Weshalb Granat das beste Schneidmittel für Wasserstrahlschnitte ist

Mehrere Faktoren bestimmen, weshalb Granat das Mineral der Wahl für Wasserstrahlschnitte ist. Härte, Dichte, Festigkeit und Partikelgröße sind die Hauptelemente, die Schnittgeschwindigkeit und Düsenabnutzung bestimmen.

Granat hat bewiesenermaßen die richtige Balance dieser Faktoren und bietet die Stärke und Flexibilität, durch harte und dicke oder dünne und empfindliche Materialien zu schneiden. Es schneidet schneller und effizienter als andere Schneidmittel, die zu hart sein können und die Düse zu schnell beschädigen, zu weich sind und in Staub zerbrechen oder stumpfe Kanten haben, welche die Schnittgeschwindigkeit verlangsamen. Granat hat auch die Festigkeit, um in eine Vielzahl von Partikelgrößen, auch die kleinsten, verarbeitet zu werden, und behält trotzdem seine Integrität und Schnittleistung bei. Granat ist auch sauberer und erzeugt im Vergleich zu anderen Schneidmitteln weniger Staub, was dabei hilft, die Gesundheit der Geräteanwender zu schützen.

Ganz gleich in welcher Branche Sie tätig sind und welche Materialien Sie schneiden, Granat hat mehr als jedes andere Schneidmittel bewiesen, die Geschwindigkeit, Kantenqualität und ein Oberflächenfinish zu bieten, die Sie für den Zuschnitt einer Vielzahl von Materialien benötigen, einschließlich:

  • Stahl

  • Titan

  • Stein

  • Verbundmaterialien

  • Keramik

  • Aluminium

  • Glas

  • Laminate

  • Spröde Materialien

  • Glasfaserkabel

  • Leiterplatinen

  • Edelmetalle

Wichtige Branchen

Granat im Vergleich zu anderen Mineralien

Mineralhärte

Die Mohs-Skala der Mineralhärte beschreibt die Kratzfestigkeit verschiedener Mineralien, ein weiches Material durch ein hartes Material zu zerkratzen. Sie wurde 1812 durch den deutschen Mineralogen Friedrich Mohs erfunden und ist eines von mehreren Wegen, Härte in der Materialwissenschaft zu definieren. Mohs stützte die Skala auf 10 Mineralien, die leicht verfügbar sind. Als härteste bekannte natürlich vorkommende Substanz steht Diamant an erste Stelle der Skala.

Granat ist ein natürliches inaktives Mineral, das scharf, schrägwinkelig und 12-seitig kristallin (offiziell ein rhombischer Dodekaeder) mit einer Härte zwischen 7,5 und 8,5 auf der Mohs-Skala ist (wobei Diamanten, die als Maßstab für Härte gelten, 10 haben).

Mohs-Härteskala

Diamant 10
Korund 9
Granat 7,5-8,5
Topas 8
Quarz 7
Feldspat 6
Apatit 5
Fluorid 4
Calcit 3
Gips 2
Talk 1

Das schärfste Granatschneidmittel in der Welt

Das weltweit beste Granatschneidmittel für Wasserstrahlanwendungen, die die beste, sauberste und schnellste verfügbare Schnittleistung benötigen. Höhere Kantenqualität, weniger Staub, verbesserte Produktivität.

Erfahren Sie mehr

Ein leistungsstarkes und effizientes Granatschneidmittel

Ein verlässlicher, hocheffizienter Granat für Wasserstrahl-Schnittanwendungen für eine Vielzahl von dicken oder komplexen Materialien. Es ist ein hochreiner Granat, der in verschiedenen Güteklassen verfügbar ist, durch hartes Material schneidet und die Effizienz verbessert.

Erfahren Sie mehr